Glossar der Filmproduktion

J

Jim Jannard

Der Milliardär Jim Jannard ist für seinen Hang zu kompromissloser Perfektion bekannt. Der Vater von sieben Kindern, der 1975 Oakley mit 300 Dollar gründete, wollte eine digitale Filmkamera mit der Bildqualität einer digitalen Spiegelreflex-Fotokamera. Er fühlte sich von den Herstellern von hochauflösenden (HD) Videokameras im Stich gelassen. "Was ich suchte, war einfach nicht zu kaufen: da klaffte eine riesige Lücke. So beschloss ich Ende 2005, meine Leidenschaft zum Geschäft zu machen." Das war der Aufbruch, der mit Erfolg gekrönt wurde: Er entwickelte die revolutionäre und radikale RED ONE.